8. Rauhnacht Silvesternacht / August         Orakeln und Wünsche für das neue Jahr

 

Die letzte Nacht im Jahr nutzen wir um zu Orakeln und/oder unseren Herzenswunsch für das neue Jahr noch einmal zu manifestieren.

 

 

Wenn es dir möglich ist und du das wünschst, kannst du heute Nacht das Orakel zum neuen Jahr befragen. Das können Karten, Runen, Wurzeln, Pendelorakel oder was auch immer du gerne nutzt sein.

 

Heute im Übergang vom alten zum neuen Jahr, ist der Zeitpunkt ideal um tief in sich zu gehen. Zünde eine Kerze an, erschaffe einen für dich stimmungsvollen Rahmen und dann frag dein Herz, was es sich am allermeisten wünscht. Was ist dein absoluter Herzenswunsch? Wenn du es nicht weisst, bitte die geistige Welt um Hilfe und lass es einfach fliessen. 

 

Sobald du deinen Herzenswunsch erkannt hast, schreibe ihn auf ein weisses Blatt Papier. Du kannst auch Zeichnen oder sonst kreativ sein. Wie es dir gefällt. Denke beim schreiben, kreieren immer an deinen Wunsch. Du kannst auch leise Musik oder besser noch ein Mantra dazu hören, wenn du das möchtest. Dann falte das Papier und lege es an einen schönen Ort, bitte um die Kraft der Erfüllung und lass es bis zum neuen Jahr reifen.  Fortsetzung folgt.

 

Das Orakel und deinen Herzenswunsch solltest du vor Mitternacht machen.